LogoLobbywatch

Blog

Propaganda unter falscher Flagge

28.05.2021 14:35 – Thomas Angeli

Die Gas- und Erdöllobby kĂ€mpft mit fragwĂŒrdigen Methoden gegen das CO2-Gesetz– und hĂ€lt sich bedeckt.

Russische Freunde

24.05.2021 19:38 – Thomas Angeli

Drei prominente Politiker:innen wollen die parlamentarische Freundschaftsgruppe Schweiz-Russland wiederbeleben. Mit dabei: ein prominenter Gast – und unbekannte Geldgeber.

Mitgliederversammlung 2021: Danke Titus, bienvenue Elodie, willkommen Deborah!

22.05.2021 08:07 – Thomas Angeli

An der virtuellen Mitgliederversammlung vom 10. Mai verabschiedete Lobbywatch Vorstandsmitglied und GeschĂ€ftsfĂŒhrer Titus Sprenger. Mit Elodie MĂŒller ist die französische Schweiz wieder im Vorstand vertreten.

Arbeitgeber? Gibt’s hier nicht

01.05.2021 13:44 – Thomas Angeli

Seit eineinhalb Jahren mĂŒssen Mitglieder von National- und StĂ€nderat ihren Arbeitgeber deklarieren. Eine Auswertung von Lobbywatch zeigt: Die meisten ignorieren diese Vorschrift.

Vision Lobbyarbeit

24.04.2021 19:45 – Thomas Angeli

Mit «Vision Konsum» machte sich in den vergangenen Monaten eine neue Konsumentenschutzorganisation bemerkbar. Eine Recherche des «Beobachters» zeigt nun: Bei dem Verein handelt es sich um eine gut getarnte Lobbyorganisation.

Lobbywatch stellt ein

13.04.2021 07:02 – Thomas Angeli

Per 1. Juni suchen wir eineN VerantwortlicheN fĂŒr die Administration und die Finanzen (10%).

GeldwÀscherei, Landwirtschaft, Tabak: So geht Lobbying

21.03.2021 14:57 – Thomas Angeli

Nach drei Wochen Corona-Session ist klar: Wie selten zuvor verfolgten einige Lobbygruppen schamlos ihre Partikularinteressen.

Parteienfinanzierung: Nun ist auch der Nationalrat fĂŒr mehr Transparenz

03.03.2021 15:13 – Thomas Angeli

Der Nationalrat hat ein Einsehen und macht einen Schritt in Richtung Transparenz bei der Finanzierung von Parteien und Kampagnen.

EU-Lobbying: Schweizer Unternehmen greifen tief in die Tasche

28.02.2021 13:00 – Thomas Angeli

Firmen, VerbĂ€nde und Organisationen aus der Schweiz investieren zwischen 44 und 60 Millionen Euro jĂ€hrlich ins Lobbying bei EU-Gremien. Die exklusive Analyse von Lobbywatch zeigt: An erster Stelle steht die Chemie-Branche mit ĂŒber 7 Millionen Euro pro Jahr, dicht gefolgt von der Pharmaindustrie und den Banken.

Parteienfinanzierung: Die Kantone machen es vor

21.02.2021 08:57 – Elodie MĂŒller und Julia Jeanloz

Der Kanton Freiburg hat seit dem 1. Januar ein Transparenzgesetz, im Wallis arbeitet man daran, und auch der WaadtlĂ€nder Staatsrat prĂ€sentiert jetzt eine Regelung. Die Kantone machen vorwĂ€rts – und im Bundeshaus versucht man, das Rad der Zeit zurĂŒckzudrehen.

Vorherige SeiteNĂ€chste Seite