LogoLobbywatch
Wir brauchen Sie! Mitglied werden

Blog

Lobbyismus geht durch den Magen

23.05.2018 07:52 – Otto Hostettler

Drei Wochen Sommersession heisst für Lobbyisten: drei Wochen Buhlen um die Aufmerksamkeit der National- und Ständeräte. Das Zauberwort heisst gastronomisches Netzwerken.

Dichtestress in der Wandelhalle

06.05.2018 19:40 – Thomas Angeli

Kein Wunder, fühlen sich Parlamentarierinnen und Parlamentarier im Bundeshaus gelegentlich etwas bedrängt. Denn dort haben wesentlich mehr Personen Zutritt als bisher bekannt.

Wenn der Staatsanwaltschaft kommt

30.04.2018 04:23 – Thomas Angeli

Strafverfahren und ein nicht ganz unerheblicher Interessenkonflikt: die letzte Woche brachte einiges zutage. Und sie zeigte: Transparenz ist wichtiger denn je.

Lobbywatch lanciert eine Petition für mehr Transparenz

24.04.2018 15:02 – Thomas Angeli

Lobbywatch fordert endlich klare Regeln für Lobbying im Bundeshaus. Die Mitgliederversammlung hat deshalb am Dienstag eine Petition lanciert.

Drei harte Wochen

17.03.2018 14:45 – Thomas Angeli

Die Frühlingssession der eidgenössischen Räte ist Geschichte, und mit ihr auch eine intensive Zeit: für Parlamentsmitglieder, für Lobbyisten – und auch für uns von Lobbywatch.

Transparenz bei der Parteienfinanzierung: überfällig

07.03.2018 06:49 – Otto Hostettler

Viele National- und Ständeräte foutieren sich um Transparenz. Sie werden umdenken müssen, Wähler wollen wissen, wer die Geldgeber in der Politik sind.

Mini-Schritt und Deckel drauf

28.02.2018 19:50 – Otto Hostettler

Statt mit einem mutigen Sprung tastet sich der Ständerat mit Mini-Schrittchen Richtung mehr Transparenz. Das reicht hinten und vorne nicht.

Es ist angerichtet

25.02.2018 20:04 – Thomas Angeli

In den kommenden drei Wochen herrscht Hochbetrieb – nicht nur im Bundeshaus. In den noblen Berner Restaurants buhlen Dutzende Lobbyorganisationen um die Gunst der Parlamentarierinnen und Parlamentarier.

Spazieren Sie mit uns durch Bern!

12.02.2018 09:08 – Thomas Angeli

Politik wird längst nicht nur im Bundeshaus gemacht. Zum Auftakt der Frühlingssession organisiert Lobbywatch deshalb einen Lobbyspaziergang durch Bern. Lassen Sie sich von uns zeigen, in welchen Zunftstuben, Anwaltskanzleien und Verbandsbüros Meinungen gemacht und beeinflusst werden.

Arbeitsverweigerung im Ständerat

29.01.2018 06:16 – Thomas Angeli

Die Staatspolitische Kommission des Ständerats zeigt viel Wille – zur Intransparenz. Sie will kein Lobbyistenregister und schlägt nun eine Alibilösung vor.

Vorherige SeiteNächste Seite
Folgen Sie uns
Newsletter