LogoLobbywatch

Blog

Bern will die Geldgeber kennen

29.09.2020 06:27 – Thomas Angeli

Ein starkes Stück: Mit Bern hat in der Schweiz erstmals eine Stadt über Transparenz bei der Finanzierung von Wahl- und Abstimmungskämpfen abgestimmt.

«Business as usual» in Bundesbern

06.09.2020 13:17 – Thomas Angeli

Zurückhaltung wegen des Coronavirus? Nicht bei den Lobbyistinnen und Lobbyisten in Bern. Während der Herbstsession laden Organisationen, Verbände und Unternehmen wieder zu Tisch, als ob nichts wäre.

Lobbyisten bleiben draussen

22.08.2020 08:00 – Otto Hostettler

Seit bald einem halben Jahr haben die Profi-Lobbyisten keinen Zugang mehr zur Wandelhalle des Bundeshauses. Sie müssen sich weiter gedulden.

UPDATE - Mehr als die Hälfte der neuen Parlamentsmitglieder deklariert Einkünfte

15.06.2020 03:00 – Thomas Angeli

Die Grünen schwingen oben aus, die SP folgt mit Abstand, und die Politikerinnen und Politiker der SVP verweigern jeglichen Einblick in ihre Finanzen. So präsentiert sich die Transparenzliste 2020 von Lobbywatch.ch.

Karge Wochen in Bern

02.06.2020 06:35 – Thomas Angeli

Videokonferenz statt Apéro riche: Die Coronakrise ist für Lobbyistinnen und Lobbyisten eine Herausforderung. Die Einladungen an die Parlamentsmitglieder während der Sommersession sind dünn gesät.

Corona schützt vor Lobbying nicht

25.04.2020 11:30 – Thomas Angeli

Die Sondersession der eidgenössischen Räte von Anfang Mai findet unter besonderen Bedingungen statt: in den Hallen der BernExpo, unter Einhaltung der Abstandsvorschriften – und ohne Lobbyistinnen und Lobbyisten. Tatsächlich?

In eigener Sache – Mitgliederversammlung verschoben

14.03.2020 13:49 – Thomas Angeli

Die Mitgliederversammlung 2020 von Lobbywatch findet zu einem späteren Zeitpunkt statt.

UPDATE: Vom Virus gestoppt – aber nicht alle

01.03.2020 16:40 – Thomas Angeli

Für die Frühjahrssession zeichnete sich ein neuer Rekord ab: An über 75 Veranstaltungen sollten die Parlamentarierinnen verköstigt, informiert und bespasst werden. Doch das Coronavirus macht den Lobbyorganisationen einen dicken Strich durch die Rechnung.

Hurra, Lobbywatch-Daten sind jetzt für alle da!

16.02.2020 10:55 – Philippe Wenger

Ein weiterer grosser Schritt für Lobbywatch: Ab sofort stehen sämtliche Daten zum Download zur Verfügung. Damit lassen sich nach Belieben Suchanfragen kombinieren.

Und wieder will ein Kanton Transparenz

11.02.2020 07:13 – Otto Hostettler

Jetzt will auch im Kanton Schaffhausen eine Mehrheit wissen, wer Wahlen und Abstimmungen finanziert. Politiker, Parteien und Komitees müssen dereinst die Kosten für ihre Kampagnen offenlegen.

Nächste Seite

Jetzt unterstützen

Die journalistische Nonprofit-Organisation Lobbywatch.ch recherchiert die Interessenbindungen der Mitglieder von National- und Ständerat – unabhängig und frei von politischen oder finanziellen Interessen. Über donorbox.org mit Kreditkarte oder PayPal unterstützen:

Datenschutzbestimmungen von donorbox.org

Lieber via E-Mail und PC-Konto?

Folgen Sie uns

Newsletter