LogoLobbywatch

Verein Stop Piracy

Handel, Verein, Bern

Angaben zur Organisation
Beschreibung
Der gemeinnĂŒtzige Verein STOP PIRACY leistet AufklĂ€rungs- und Sensibilisierungsarbeit bei den Konsumenten und macht sich stark in der Zusammenarbeit zwischen den Behörden und der Wirtschaft. In einer Welt, in der alles in zunehmendem Masse gefĂ€lscht wird, ist Vernetzung wichtig. Im Fokus der Vereinsarbeit steht deshalb der Wissenstransfer, die Kooperation und Koordination zwischen den Mitgliedern aus Verwaltung und Privatwirtschaft zu Gunsten der Öffentlichkeit. Nebst dem internen und externen Informationsaustausch liegt das Schwergewicht auf der DurchfĂŒhrung von gemeinsamen, schlagkrĂ€ftigen und glaubwĂŒrdigen Sensibilisierungskampagnen.

1 GLP36 MitgliederKathrin BertschyABB Schweiz Holding AGINTERPHARMAMicrosoft Schweiz GmbHVerein Musikschaffende SchweizPromarca Schweizerischer MarkenartikelverbandSuisaKonsumentenforum kfEidgenössisches Institut fĂŒr Geistiges EigentumCHOCOSUISSE, Verband Schweizerischer Schokoladefabrikanten GenossenschaftDeinDeal AGeBay International AGFĂ©dĂ©ration de l'industrie horlogĂšre suisse FHFondation de la Haute HorlogerieInternational Chamber of Commerce SwitzerlandIsler & Pedrazzini AGLacoste Switzerland AGMCH Group AGPhilip Morris S.A.Ricardo AGSAFE Schweizerische Vereinigung zur BekĂ€mpfung der PiraterieSwiss CigaretteVictorinox AGVSV Verband des Schweizerischen VersandhandelsBundesamt FĂŒr LandwirtschaftEidgenössisches BĂŒro fĂŒr KonsumentenfragenEidgenössisches Departement fĂŒr auswĂ€rtige AngelegenheitenStaatssekretariat fĂŒr WirtschaftEidgenössische ZollverwaltungEdelmetallkontrolleBundesamt fĂŒr PolizeiEidgenössische Institut fĂŒr MetrologieGesundheitsrechtsinstitut der UniversitĂ€t NeuenburgInstitut zur BekĂ€mpfung der WirtschaftskriminalitĂ€tKonferenz der Kantonalen Justiz- und Polizeidirektorinnen und -direktorenSwissmedic, Schweizerisches HeilmittelinstitutUnited Nations Interregional Crime and Justice Research Institute
VerbindungsartDirekt Indirekt