LogoLobbywatch

Internationale Bachgesellschaft Schaffhausen

Musique, Association, Eglisau

Données sur l'organisation
Description
Diese Ambition stand von Anfang an fest: Unmittelbar nach dem Zweiten Weltkrieg richteten Musikfreunde 1946, mit dem Hauptinitiant Walter Reinhart aus Zürich, erstmals das "Internationale Bachfest" aus - als Akt der Versöhnung, als Begegnungsort über die Grenzen hinaus. Schon deshalb war Bach in Schaffhausen nie ein musealer Akt, sondern immer berührende Gegenwart. Die Stadt Schaffhausen und die Internationale Bachgesellschaft sind vom Ehrgeiz beseelt alle zwei Jahre grossartige Fest-Konzerte mit herausragenden Sängerinnen und Sängern, renommierten Chören und profilierten Instrumentalisten zu organisieren. Ebenso wichtig sind die traditionsreichen Festgottesdienste, an denen eine Vielzahl von Kantaten durch einheimische Chöre und Orchester aufgeführt werden.

Thomas Minder