LogoLobbywatch

Stiftung fĂŒr Patientensicherheit

Patients, Fondation, ZĂŒrich

Données sur l'organisation
IDE registre du commerce
CHE-110.359.414
Description
Die HauptaktivitĂ€ten und die Funktionen der Stiftung sind insbesondere: Erfassung aller vorhandenen Forschungsprogramme und Sicherheitsinitiativen im schweizerischen Gesundheitswesen; Aufbau einer zentralen Datenbank und Informationsquelle fĂŒr Forschungsmaterial und Informationen ĂŒber Sicherheitsprogramme im Rahmen der geltenden Datenschutzgesetzgebung; aktive Förderung von Forschungs- und Kontrollmodellen im Bereich unerwĂŒnschter Ereignisse und Beinahe-ZwischenfĂ€lle, wobei vor allem bisher unerkannte Probleme im Gesundheitssystem aufgedeckt werden sollen; Förderung von Untersuchungs- und Analysemethoden fĂŒr schwerwiegende ZwischenfĂ€lle, die auf lokaler und nationaler Ebene angewendet werden können; Verbreitung von Information ĂŒber Patientensicherheit, Erkenntnissen aus der Analyse der ZwischenfĂ€lle und bewĂ€hrten Methoden zur Risikoreduktion: Erarbeitung und Entwicklung eines nationalen Massnahmen- und Zeitplans und einer Finanzierungsstrategie fĂŒr die systematische Forschung ĂŒber Patientensicherheit in der Schweiz; Erweiterung der Initiativen fĂŒr Ausbildungs- und Schulungsprojekte im Bereich der Patientensicherheit; Ermittlung bewĂ€hrter, direkt implementierbarer Risikoreduktionsmethoden und Entwicklung von langfristigen Risikoreduktionsstrategien in SchlĂŒsselbereichen; Hilfe und Beratung bei der UnterstĂŒtzung von Patienten, Familien sowie des Personals und der Organisationen in der Zeit nach einem schwerwiegenden klinischen Zwischenfall; Aufbau eines Netzwerks von europĂ€ischen und nicht-europĂ€ischen Programmen, um die Wissensbasis zu erweitern und den Zugang zum gegenwĂ€rtigen Erkenntnisstand zu sichern. Die Stiftung kann andere Unternehmungen bzw. Institutionen mit Ă€hnlichem Zweck sowie Liegenschaften erwerben oder sich daran beteiligen.