LogoLobbywatch

Nie wieder Atomkraftwerke

AKW-Gegner, Verein, Basel

Angaben zur Organisation
Beschreibung
NWA entstand 1970 als Aktionskomitee gegen den Bau eines AKW in Kaiseraugst. Eine breite Volksbewegung, die sich 1975 mit der illegalen Besetzung des Bauplatzes formierte, verhinderte den Bau dieses AKW. 1988, zwei Jahre nach dem Reaktorunfall in Tschernobyl, wurden diese AKW-Pläne im Bundesparlament endgültig beerdigt. Heute ist NWA eine schweizerische Organisation mit zahlreichen Regionalgruppen, die sich für das schnelle definitive Abschalten sämtlicher AKW und eine 100% erneuerbare Energiezukunft einsetzen.

Jetzt unterstützen

Die journalistische Nonprofit-Organisation Lobbywatch.ch recherchiert die Interessenbindungen der Mitglieder von National- und Ständerat – unabhängig und frei von politischen oder finanziellen Interessen. Über donorbox.org mit Kreditkarte oder PayPal unterstützen:

Datenschutzbestimmungen von donorbox.org

Lieber via E-Mail und PC-Konto?

Folgen Sie uns

Newsletter