LogoLobbywatch

Forum per l'italiano in Svizzera

Staatspolitik allgemein, Verein, Solduno

Angaben zur Organisation
Beschreibung
Das "Forum per l'italiano in Svizzera" (Forum für Italienisch in der Schweiz) wurde am 30. November 2012 in Zürich auf Initiative des Kantons Tessin und des Kantons Graubünden gegründet. Ziel des Forums ist die angemessene Positionierung des Italienischen im Rahmen der verfassungsrechtlich verankerten Mehrsprachigkeit der Schweiz bis zum Jahr 2020, die tatsächlich Realität werden müsse.
VerbindungsartDirekt Indirekt