LogoLobbywatch

Akademischer Fechtclub Bern

Breitensport, Spitzensport, Verein, Bern

Angaben zur Organisation
Handelsregister UID
CHE-115.029.668
Beschreibung
Der Akademische Fechtclub Bern AFCB wurde 1965 gegründet. Am 21. April entschloss sich ein Dutzend fechtbegeisterter Studierender der Uni Bern - darunter bereits 2 Student i n n e n ! -, einen "Akademischen Fechtclub Bern" zu gründen, da sie das Fechten als sportlichen Wettkampf und nicht im Stil der "schlagenden Verbindungen" betreiben wollten. Die 12 Unentwegten im Saal des Zunfthauses "zu Webern" entschieden sich für einen Semesterbeitrag von 20.- und einen Vertrag mit dem Universitäts-Fechtmeister Adam Erik Dorsch, der auf dem Fechtboden unter der Kuppel des Uni-Hauptgebäudes bereits die "Schlagenden" unterrichtete.