LogoLobbywatch

Zentrum Karl der Grosse

Staatspolitik allgemein, Staatlich, Zürich

Angaben zur Organisation
Beschreibung
Karl der Grosse versteht sich als Plattform für Auseinandersetzungen in Politik und Gesellschaft und fördert demokratische Aushandlungsprozesse; dies in Ergänzung von Strukturen wie derjenigen der Parlamente. Im Haus begegnen sich Politikerinnen und Politiker, Personen aus der Verwaltung, zivilgesellschaftliche Gruppierungen und engagierte Einzelpersonen. Karl der Grosse bewegt sich in den Feldern Politik, Kultur, Wirtschaft, Stadtentwicklung, Wissenschaft und Gesellschaft und nimmt Einfluss auf den öffentlichen Diskurs. Das Programm ist kontrovers, geht in die Tiefe und spricht die unterschiedlichsten Schichten und Bevölkerungsgruppen an. Karl der Grosse greift aktuelle Auseinandersetzungen auf, regt zur Debatte an, programmiert aber auch eigenständig.
VerbindungsartDirekt Indirekt

Jetzt unterstützen

Die journalistische Nonprofit-Organisation Lobbywatch.ch recherchiert die Interessenbindungen der Mitglieder von National- und Ständerat – unabhängig und frei von politischen oder finanziellen Interessen.

Per Kreditkarten oder PayPal via donorbox.org. Lieber via E-Mail und PC-Konto?

Folgen Sie uns

Newsletter