LogoLobbywatch

Fondazione ECAP

Bildungsförderung, Migration, Stiftung, Zürich

Angaben zur Organisation
Handelsregister UID
CHE-105.922.835
Beschreibung
ECAP ist ein gemeinnütziges und nicht gewinnorientiertes Erwachsenenbildungsinstitut, das von der italienischen Gewerkschaft CGIL gegründet wurde und seit 1970 in der Schweiz aktiv ist. Zweck ist die Bildung von Erwachsenen, insbesondere von Migranten und Migrantinnen und von Arbeitnehmer und Arbeitnehmerinnen mit geringer formeller Ausbildung. ECAP arbeitet zusammen mit schweizerischen Behörden auf Bundes- und Kantonsebene, mit den Herkunftsländern der MigrantInnen und ihren Vertretungen in der Schweiz sowie mit Migrationsvereinigungen, zahlreichen öffentlichen und privaten Unternehmen, Branchengewerkschaften und paritätischen Kommissionen.
VerbindungsartDirekt Indirekt

Jetzt unterstützen

Die journalistische Nonprofit-Organisation Lobbywatch.ch recherchiert die Interessenbindungen der Mitglieder von National- und Ständerat – unabhängig und frei von politischen oder finanziellen Interessen.

Per Kreditkarten oder PayPal via donorbox.org. Lieber via E-Mail und PC-Konto?

Folgen Sie uns

Newsletter