LogoLobbywatch
Wir brauchen Sie! Mitglied werden

Kommission für Forschungspartnerschaften mit Entwicklungsländern

Friedensförderung, Informelle Gruppe, Bern

Angaben zur Organisation
Beschreibung
Die KFPE ist eine 2013 gegründete Arbeitsgruppe der Akademie der Naturwissenschaften Schweiz (SCNAT). Sie beschreibt sich als zentrale Informationsstelle für Nord-Süd-Forschung in der Schweiz und setzt sich für eine effiziente und wirksame Forschungszusammenarbeit auf Augenhöhe mit Entwicklungs- und Transitionsländern ein. Damit will sie einen Beitrag zur nachhaltigen Entwicklung und zur Lösung globaler Probleme leisten. Die Kommission finanziert sich aus Grundbeiträgen der Direktion für Entwicklung und Zusammenarbeit (DEZA), des Schweizerischen Nationalfonds und der SCNAT sowie aus Beiträgen der assoziierten Institutionen. Des Weiteren nimmt sie Mandate entgegen, die sie selber wahrnimmt oder den assoziierten Institutionen zuweist.
VerbindungsartDirekt Indirekt
Folgen Sie uns
Newsletter