LogoLobbywatch
Wir brauchen Sie! Mitglied werden

Vorsorgestiftung RSS, Gemeinschaftsstiftung für Mitarbeitende der Rudolf Steiner Schulen in der Schweiz

Privatschulen, Pensionskassen, Stiftung, Basel

Angaben zur Organisation
Handelsregister UID
CHE-343.602.396
Beschreibung
Die Stiftung bezweckt die berufliche Vorsorge im Rahmen des BVG und seiner Ausführungsbestimmungen für die Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer sowie für die in einem Auftragsverhältnis tätigen, selbständigerwerbenden Lehrkräfte der Rudolf Steiner Schulen in der Schweiz sowie für deren Angehörige und Hinterlassenen gegen die wirtschaftlichen Folgen von Alter, Tod und Invalidität. Der Anschluss erfolgt aufgrund einer schriftlichen Anschlussvereinbarung über den Verband der selbständigen und angestellten Lehrkräfte und Mitarbeitenden der Rudolf Steiner Schulen in der Schweiz, als Verein gegründet am 18.12.2010. Die Stiftung kann zu Gunsten der Versicherten und ihrer Angehörigen über die gesetzlichen Mindestleistungen hinaus weitergehende Vorsorge betreiben, einschliesslich Unterstützungsleistungen in Notlagen, wie bei Krankheit, Unfall, Invalidität oder Arbeitslosigkeit. Zur Erreichung ihres Zweckes kann die Stiftung Versicherungsverträge abschliessen oder in bestehende Verträge eintreten, wobei sie selbst Versicherungsnehmerin und Begünstigte sein muss.

Folgen Sie uns
Newsletter