LogoLobbywatch

Eidgenössische Kommission für Tabakprävention

Gesundheit, Ausserparlamentarische Kommission, Bern

Angaben zur Organisation
Beschreibung
Die Eidgenössische Kommission für Tabakprävention (EKTP) besteht seit 1998. Sie wird vom Bundesrat ernannt, den sie berät, und setzt sich aus Expertinnen und Experten aus verschiedenen Kreisen zusammen, die sich für die Tabakprävention einsetzen und von der Tabakindustrie unabhängig sind. In der Kommission vertreten sind die kantonalen Behörden, die Gesundheitsökonomie, die Öffentlichkeitsarbeit, aber auch die Gesundheitsligen, die Sozial- und Präventivmedizin, die Medizin im weiteren Sinne, die Tabakprävention und die Gesundheitsförderung.

Jetzt unterstützen

Die journalistische Nonprofit-Organisation Lobbywatch.ch recherchiert die Interessenbindungen der Mitglieder von National- und Ständerat – unabhängig und frei von politischen oder finanziellen Interessen. Über donorbox.org mit Kreditkarte oder PayPal unterstützen:

Datenschutzbestimmungen von donorbox.org

Lieber via E-Mail und PC-Konto?

Folgen Sie uns

Newsletter