LogoLobbywatch

Gesellschaft zum Bären

Gemeinwohl/Gesellschaft, Verein, Basel

Angaben zur Organisation
Beschreibung
Die Gesellschaft zum Bären fördert und unterstützt eigene und fremde Projekte, die dem friedlichen Zusammenleben der verschiedenen Bevölkerungsgruppen in Basel dienen. In der Gesellschaft zum Bären sind alle willkommen, unabhängig von Geschlecht, Nationalität und Wohnort. Die Bärengesellschaft kennt keine Mitgliederbeiträge. Sie kann sich das erlauben, weil die Arbeit ehrenamtlich geleistet wird. Ihre Strukturen sind informell und transparent. Sie vermeiden Exklusivität und Ausgrenzungen.

Jetzt unterstützen

Die journalistische Nonprofit-Organisation Lobbywatch.ch recherchiert die Interessenbindungen der Mitglieder von National- und Ständerat – unabhängig und frei von politischen oder finanziellen Interessen.

Per Kreditkarten oder PayPal via donorbox.org. Lieber via E-Mail und PC-Konto?

Folgen Sie uns

Newsletter