LogoLobbywatch

IG Passivhaus Südostschweiz

Alternativenergie, Verein, Hüttwilen

Angaben zur Organisation
Beschreibung
Die IG Passivhaus Schweiz wurde im Herbst 2004 gegründet und fasst Unternehmen zusammen, die Spezialisten für Passivhaus- und Mnergie-P-Bauten sind. Sie setzt sich für Passivhäuser ein: Ein Passivhaus ist ein Gebäude ohne aktives Heizsystem. Passive Energiequellen wie Sonne, Erdwärme, im Gebäude vorhandene Energie von Menschen, Beleuchtung und Haushaltgeräten, Unterhaltungselektronik, PCs etc. werden genutzt. Die Wärmerückgewinnung über eine Komfortlüftung beträgt 80 Prozent. Ein "gutes Niedrigenergiehaus" erreicht einen Heizwärmebedarf von 20 – 35 Kwh/m2a. Die Passivhaus-Philosophie strebt eine Kennzahl von 15 kWh/m2a an.

Jetzt unterstützen

Die journalistische Nonprofit-Organisation Lobbywatch.ch recherchiert die Interessenbindungen der Mitglieder von National- und Ständerat – unabhängig und frei von politischen oder finanziellen Interessen. Über donorbox.org mit Kreditkarte oder PayPal unterstützen:

Datenschutzbestimmungen von donorbox.org

Lieber via E-Mail und PC-Konto?

Folgen Sie uns

Newsletter