LogoLobbywatch

Nationale Arbeitsgemeinschaft Suchtpolitik

Gesundheit, Verein, Bern

Angaben zur Organisation
Beschreibung
Die NAS-CPA wurde 1996 als Plattform fĂŒr die suchtpolitische Diskussion verschiedener Organisationen gegrĂŒndet. Mitglieder sind sowohl Organisationen, die sich fachlich mit dem Thema Sucht- und Drogenpolitik auseinandersetzen als auch solche, die in ihrem beruflichen oder gesellschaftlichen Engagement mit der Suchtthematik in BerĂŒhrung kommen.

Angelo BarrileFlavia WasserfallenKatharina Prelicz-HuberVerein ArudAvenirsocialBerufsbildung SchweizCoordination romande des institutions et organisations Ɠuvrant dans le domaine des addictionsDachverband Offene Kinder- und Jugendarbeit SchweizDachverband fĂŒr DrogenlegalisierungEve&RaveÄrztekammer FMHFachverband SuchtFöderation der Schweizer Psychologinnen und PsychologenGroupement Romand d'Etudes des Addictions GREASchweizerische Koordinations- und Fachstelle SuchtLCH (Dachverband Lehrerinnen und Lehrer Schweiz)Schweizerischer Apothekerverband (PharmaSuisse)Pro Senectute SchweizPro JuventuteSchweizerische Arbeitsgemeinschaft der JugendverbĂ€nde (SAJV)Schweizer Berufsverband der Pflegefachfrauen und PflegefachmĂ€nnerSchweizerischer Dachverband StationĂ€re SuchthilfeSchweizerische Gesellschaft fĂŒr GesundheitspsychologieSwiss Society of Addiction MedicineSUCHT SCHWEIZTicino AddictionVerband der Eltern- und Angehörigenvereinigungen DrogenabhĂ€ngigerVerein Schweizerischer Gymnasiallehrerinnen und -lehrermcw - Miriam C. Wetter Arni
VerbindungsartDirekt Indirekt